Wahres Empowerment gelingt dann, wenn sich Menschen gegenseitig unterstützen und Wissen und Erfahrungen teilen, damit andere wachsen – sei es mit der eigenen Unternehmung oder im Rahmen einer Beschäftigung – ganz nach dem Motto #strongertogether.


Wir schaffen den Raum für kooperative Netzwerke

Frauen sagt man nach, sie seien nicht ausreichend vernetzt. Sie fühlen sich mitunter herausgefordert, wenn sie sich aktiv ein Netzwerk von Unterstützer:innen im beruflichen Kontext auf- und/oder ausbauen wollen.

Mit herCAREER greifen wir auf eine große Expertise in Sachen Auf- und Ausbau von beruflichen Netzwerken zurück, die wir hier haben einfließen lassen dürfen…

  • Durch ein kontinuierlich wachsendes Netzwerk spannender Persönlichkeiten aller Hierarchiestufen und Branchen, die im Besonderen Frauen zum persönlichen Erfolg befähigen wollen.
  • Über diverse Fokusthemen, die es ermöglichen sowohl vom Fachwissen als auch von persönlichen Erfahrungen anderer zu lernen.
  • Mit dem Ziel: Voneinander zu lernen und andere Blickwinkel einzunehmen – ganz gleich, ob das Thema der Start ins Berufsleben ist, der Quereinstieg, der Aufstieg in eine Führungsposition, eine Gründung oder das nächste Karrierelevel.

Die Zukunft liegt in der kooperativen Netzwerkökonomie. Durch gezieltes Matching sorgen wir dafür, dass nicht jede:r sich alles berufliche Wissen neu erschließen muss. Gemeinsam wissen wir mehr und gewinnen vor allem einen völlig neuen Blick! Nutzen wir das Wissen, um gemeinsam erfolgreicher voran zu kommen. Denn spannenderweise beobachten wir hier nicht nur bei Berufseinsteiger:innen Unsicherheit – die meistens völlig unbegründet ist.

Daher haben wir das Sparring ins Leben gerufen, welches folgende Rubriken hat:

  • Führung und Kommunikation
  • Karrierelaufbahn und Entwicklung
  • Quereinstieg in Technologie
  • Entrepreneurial Thinking

Alle Beteiligte profitieren – wenn wir bereit sind voneinander zu lernen, ohne Neid Türen öffnen und insbesondere Frauen bei ihrem Vorankommen zu unterstützen. Wenn wir von den Lernkurven und dem Wissen anderer profitieren, kommen wir schneller voran. Unser Ziel mit herCAREER: Gender Equality für eine gerechtere Arbeitswelt mit wirklicher Chancenvielfalt und -gerechtigkeit.

  • Wir arbeiten mit einer wissenschaftlich fundierten Fragebogentechnik und prämierten Algorithmen. Deshalb können wir den Teilnehnmer:innen passenden potenzielle Sparringspartner:innen vorstellen ganz gleich, ob das Thema der Start ins Berufsleben ist, der Quereinstieg, der Aufstieg in eine Führungsposition, eine Gründung oder das nächste Karrierelevel.
  • Die Teilnehmer:innen bestimmen, zu welchen Fragestellungen wir sie ins Gespräch bringen sollen.
  • Außerdem haben die Teilnehmer:innen jederzeit die Möglichkeit ihr Profil zu aktualisieren: Sie passen ihre Fragestellungen und Kompetenzen jederzeit an – pausieren das Matching und nehmen es wieder auf wenn Bedarf besteht. Das herCAREER-Network wird zur langjährigen Begleiter:in bei der Karriereplanung.

Die Transformation und Digitalisierung macht uns einmal mehr bewusst, wie wichtig Diversität bei Sichtweisen und Teams ist, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Genau hier setzen wir an, indem wir hierarchieübergreifend vernetzen. Mit herCAREER stehen wir für eine Arbeitswelt ein, die von Kollaboration geprägt sein soll. Dazu müssen wir altes Denken ablegen. Probiere  es aus! Gemeinsam können wir so viel mehr erreichen!

Die nachfolgenden Gründe und Gedanken können häufig beobachtet werden – bei Menschen, die erst mit dem Netzwerken beginnen genauso wie bei denen, die bereits mittendrin sind:

  • Neue Kontakte zu erschließen ist gar nicht so einfach – wenn man nicht sowieso schon die Netzwerk-Queen ist!
  • Netzwerken – wie soll ich das neben dem Job auch noch schaffen?
  • Paradox: Frauen helfen gerne anderen, sind aber zögerlich selbst um Hilfe zu bitten.
  • Ein Netzwerk, das auf verschiedene Fragestellungen eingeht – das wäre wirklich hilfreich!
  • Frauen achten beim Netzwerken darauf eine tiefere und persönliche Verbindung zu knüpfen.

Du kannst mindestens einem Punkt zustimmen und findest Dich wieder?
Genau hier setzt das herCAREER-Network an. Wir sind überzeugt, dass jede etwas beizutragen hat – ganz gleich auf welchem Karrierelevel sie steht. Wenn wir unser Wissen bündeln, wissen wir gemeinsam mehr! Unterstützen wir eine Frau, wird sie andere nachziehen! Auf unserer Plattform gilt: Ellenbogenmentalität? – Nicht mit uns!


Weil ich von Natur aus neugierig bin …

… und Menschen sehr spannend finde, habe ich mich auf das Thema eingelassen und siehe da: Meine Gesprächsparterin und ich hatten ein tolles Gespräch. Es war bereichernd zu sehen, wie jemand aus einem ganz anderen Geschäftsblickwinkel die gleichen Themen bearbeitet.
Antonella Lorenz
Unternehmerin, Programmiererin und Investorin

herCAREER-Network sind eine wunderbare Möglichkeit …

… um die täglichen Probleme aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten und neue Lösungswege zu finden. Dabei mache ich sehr gerne Anleihen aus anderen Märkten und Produkten, die ganz anders herangehen. Diesen Transfer finde ich immer wieder so bereichernd.
Michaela Schenk
CEO, MAWA GmbH